free web templates

30 Jahre ZeM e.V. Freiburg

seit 29. Nov. 1989

Festschrift | Audiobeispiele

Veranstaltungsorte der verschiedenen Konzerte, Soundausstellungen und Performances der letzen 30 Jahre

Hörbeispiel und Artikel des Monats


Dezember 2019 | ... bisherige Monats-Beispiele

Gier (Metasounder)

Von "elektroakustischer" und Elektronischer Musik

"... Elektronische Klänge sind heute überall, in jedem Film, in jeder Werbung spielen sie eine Rolle. Die Allgemeinheit hat sich so daran gewöhnt, daß die Allgegenwart elektronischer Hintergrundbeschallung niemandem mehr auffällt. Dies ist nützlich, da diese Klänge heute nicht mehr erschreckend auf die Menschen wirken. Und es ist zugleich schädlich, weil elektronischen Klängen ein Plastikimage des Billigen anhaftet. Diese enorme Massenwirkung führt natürlich zur totalen Verwirrung über den Begriff der E. M., elektronisch produzierte Simpel-Musik wird deswegen sehr oft naiv der E. M. gleichgesetzt.. ..."

Grundlegendes

„In der Elektronischen Musik müssen Bezugspunkte stets neu gesucht und gefunden werden, im permanenten Experiment. Das Material ist in Bewegung, wird auseinandergenommen und formt sich ständig zu neuen Konstellationen, ... ”

-Klaus Weinhold, 1989

→ Elektronische Musik ist anders ...